Deutsche Meisterschaft Fußball-ID in Wetzlar


Nicht immer gibt es ein Miteinander. Toleranz ist nicht immer selbstverständlich. Immer wenn unterschiedliche Menschen aufeinander treffen, gibt es Schwierigkeiten. Aber nicht so in Wetzlar. Denn in der Zeit vom 11. – 14.06.2013 findet die Deutsche Meisterschaft Fußball-ID 2013 statt. Der HBRS (Hessischer Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband e. V.) lud sieben

Auswahlmannschaften der Bundesländer ein. Darunter Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Bayern, Saarland und Niedersachsen. Natürlich auch mit den Hessischen Fußball Göttern.

Zu solch einen Ereignis, lassen sich die Wali-Teilnehmer nicht zweimal bitten. Denn miteinander und damit Inklusion hat sich die Wali schon lange auf die Fahnen geschrieben. Unser Motto lautet: Weil Menschen Menschen brauchen. Daher besuchten die Protagonisten der Wali am 14.06.2013 die Meisterschaften und sahen sich ein Spiel an.

Im Halbfinalspiel traf unsere Hessische Auswahl, auf die Spieler aus Nordrhein-Westfalen. Natürlich für die unseren ein übermächtiger Gegner an sich. Daher beschloss das Wetzlar Publikum die Hessenauswahl mit brasilianischen Trommelwirbeln und klatschen zu unterstützen. Was auch fast zu einen Sieg geführt hätte, aber leider mussten wir uns knapp geschlagen geben (7:0).

Wer mehr über die Spannende Meisterschaft erfahren möchte, hier der Link zur Seite vom HBRS.

Fussballspiel ansehen bei meinclubtv.com