Strandlandschaft - Wandgestaltungsprojekt mit Kindern und Erwerbslosen

Kinder beim Anmalen der Garage im WestendWieder einmal trug die WALI mit einem ihrer Projekte zur Verschönerung des Geländes rings um das Wetzlarer Nachbarschaftszentrum Silhöfer Aue im Westend bei. Die Idee, die graue Garagenwand ansprechend zu gestalten kam von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen und Besucher/innen des Nachbarschaftscafés "Café Freiraum", die im Sommer gegenüber ihre Tische aufstellen.

Die WALI griff im Rahmen des Hegiss-Projektes die Idee auf und gestaltete die Garage in einem Projekt unter der Leitung von Martina Bodenmüller (Bunte Projekte) mit Kindern und Erwerbslosen aus dem Stadtteil zu einer bunten Strandlandschaft um. Unterstützt wurde das Projekt von der Wetzlarer GeWoBau, die die Vorbereitung und Grundierung der Wand übernahmen und die Farben bereitstellten, sowie vom Förderverein "Nachbarn im Westend".

  Die fertige Garage im Westend