Neues Projekt der WALI - Lesetreff im Westend

Einfach mal ein Buch lesen. Das ist eine Beschäftigung, die in dieser technologischen, digitalisierten Welt bei den meisten Menschen leider immer mehr in den Hintergrund geraten ist.

Das dachte sich auch Christin Thielick, die gerne eine Ausbildung zur Lese- und Literaturpädagogin machen würde. Daher rief Sie den Lesetreff ins Leben, der einmal pro Woche im Nachbarschaftszentrum im Westend stattfindet. Sie möchte das Lesen den Leuten (wieder) näher bringen, da Bücher, bzw. das Lesen an sich ihr in den schwierigen Phasen des Lebens sehr geholfen haben, sagt Sie. Die 12 Teilnehmer im Lesetreff diskutierten über Filme, Märchen, Bücher und deren Verfilmungen, und jeder konnte sich ein Buch ausleihen. Ausserdem kam die Idee auf, einmal die Phantastische Bibliothek in Wetzlar, welche leider immer noch nicht jeder kennt, zu besuchen. Der Lesetreff findet jeden Mittwoch ab 10 Uhr im Nachbarschaftszentrum Westend in Wetzlar statt.