Klausurtagung 06.-07.02.2014 in der Jugendburg Hohensolms

Dieses Jahr fand die Klausurtagung erstmals in einem etwas anderen Rahmen als bisher statt. Die Gruppe setzte sich diesmal aus hauptamtlichen Mitarbeitern der WALI sowie der ALI Gießen zusammen.

Es erfolgte ein gemeinsamer Einführungsvortrag über die aktuelle Sozialgesetzgebung sowie über Qualitätsmanagement. Anschließend gingen beide Initiativen in ihre internen Gruppen und erörterten spezifische Themen. Das leibliche Wohl war, wie immer, durch die Küche der Jugendburg gesichert. Zum Abschluß des 2. Klausurtages wurde gemeinsam zusammengefasst, wie auch ein kurzes Statement von jedem Teilnehmer abgegeben. Außerdem beschloss man engere Zusammenarbeit zwischen den Vereinen.