Baustelle "Starke Weide"

Das Sitzrondell in der Parkanlage "Starke Weide" ist das bisher größte Bauprojekt der WALI. In dieses Projekt, welches in der Form einer Krone ähnelt und so an den falschen Kaiser Tile Kolup erinnern soll, wurden rund 10000 (!) Arbeitsstunden gesteckt. Die zahlreichen ArbeiterInnen der WALI beklebten das Rondell mit ca. 20000 Mosaiksteinen nachdem es fertiggemauert war. Weitere Bilder von der Baustelle in unserer Galerie.

Es besteht hauptsächlich aus Klinkersteinen und Beton bzw. Mörtel und nahm eine Bauzeit von rund 6 Monaten ein. Im September 2009 war es endlich soweit: Das Projekt war abgeschlossen und die Einweihung stand bevor. Nach zahlreichen Ansprachen, unter anderem von Bürgermeister Lattermann, wurde das Sitzrondell offiziell Freigegeben und kann jetzt von jedermann bestaunt werden.

Weitere Bilder von der Baustelle in unserer Galerie.
 

DownloadGröße
Image icon Artikel WNZ.jpg1.71 MB
PDF icon Rede_Sievers.pdf31.58 KB